Startseite
    Durchblick
    Stories
    Aktuelles
    Updates
  Archiv
  Was ich hier mache
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


Links

Klopfers Web
Dort gibt es noch mehr von Durchblick.ch. Und sonst gibt es noch eine Menge lustiges und sehenswertes auf dieser genialen Seite *schwärm*



http://myblog.de/mischkas-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

im juni möchte ich mit meinem kolleg von demich euch schon sehr viel erzählz habe nach freinburg ins open air mit noch 2 anderen juhgs ich habe aber gehört das dort 3 mädchen vergewaltigt wurden und darum habe ich ein bischen angst nur mit männern zu gehn wie seht ihr das und wie kann ich mich schütze vor vergewaltigung? 
Geschlecht: weiblich, Geburtsjahr: 1989

Mit was für Kerlen willst du dort hin, dass du Angst haben musst, vergewaltigt zu werden???
4.4.07 00:33


Werbung


ich brauche sex.....und mein freund möchte nicht.... was soll ich tun? was kann ich machen?
Geschlecht: weiblich, Geburtsjahr: 1990

Ist der Kerl schwul, oder was ist mit dem los??? Der ist echt von allen guten Geistern verlassen...
4.4.07 00:34


Hallo! Ich habe mal gehört das wen cih minderjährig bin das ich meine eltern fragen muss ob ich mit jemandem schlafen darf ist das wahr? glg sk8tergirl
Geschlecht: weiblich, Geburtsjahr: 1993

Antwort des Tschau-Teams:

Liebe sk8tergirl

Nun es kommt darauf an, wie alt dein Freund ist. Da du erst 14 bist, gilt das Schutzalter. Dies würde deine Eltern dazu berechtigen, dir den Umgang mit deinem Freund zu verbieten, wenn er mehr als drei Jahre älter ist als du.
Das Schutzalter besagt, dass der Altersunterschied so lange du nicht 16 bist, zu deinem Freund nicht mehr als drei Jahre betragen darf. Wenn er 16 ist, ist das kein Problem. Ist er aber älter, würde er sich strafbar machen, da die Verantwortung immer beim Älteren liegt.

An dieser Stelle wollte ich dem Tschau-Team mal ein wenig Mathenachhilfe anbieten, ich arbeite als Mathenachhilfelehrer, und hätte noch einige Termine frei -.-

Rechenfehler Nr. 1: Ihr habt toll ausgerechnet dass sie 14 Jahre alt ist, indem ihr 2007-1993 gerechnet habt... Tja, und wenn sie am 31.12.1993 geboren ist, ist sie nur 13. Unter der Vorraussetzung, dass die Wahrscheinlichkeit für jeden Geburtstag im Jahr  gleich groß ist, ist sie zu 24,38% 14, und zu 75.62% 13 Jahre alt, die Wahrscheinlichkeit dass ihr daneben liegt, ist also recht hoch...

Aber OK, dieser Fehler ist noch verzeihlich. Nach eurer Aussage hat sie nur dann ein Problem, wenn ihr Freund mehr als 3 Jahre älter ist als sie. Ihr geht davon aus, dass sie 14 ist. 14+3=17, d.h. wenn ihr Freund 17 ist, haben die beiden keinerlei Probleme mit dem Gesetz. Nur wenn der Freund älter als 17 ist... Dass ihr Leute nicht mal 14+3 rechnen könnt, ist mehr als beschämend, auch wenn ihr dieses mal das Glück gehabt hattet, dass ihr 2 Fehler gemacht habt, die sich größtenteils gegenseitig aufgehoben haben...

Sorry, da kommt der Mathematiker in mir raus... 

4.4.07 00:51


ihr seid sooo gemein,ihr schreibt mir einfach nie zurück!!!
Geschlecht: weiblich, Geburtsjahr: 1994

Ja genau, gieb's den Kerlen von tschau, ich mag die auch nicht...
 
btw: In eurer Antwort stand, dass sie ihre Antworten ins private Postfach geschickt bekommen hat, anstatt dies online zu stellen, ich finde das empörend, welchen Schaden der Unterhaltungsindustrie hier zugefügt wird, indem man die Antworten nicht veröffentlicht! 
4.4.07 00:57


Alle Zitate sind folgender Seite entnommen: http://www.wahrheit.tv/

Zu Anfang möchte ich mal sagen, dass ich selbst ein Christ bin, und das hier kein Text gegen Christen sein soll, aber über einen muss man sich kaputt lachen (auch wenn ich es zugegebenermaßen ganz lustig finde, dass er den Papst als "Antichrist" bezeichnet).

Vielleicht so in zwei- bis dreitausend Jahren wird Gott das uns bekannte Weltall vernichten und einen neuen Himmel und eine neue Erde erschaffen.
Quelle

Was mich zu der grundsätzlichen Frage führt, wozu sich Gott diese ganze Mühe mit unserem kleinen Planeten gegeben hat, um alles zu schreddern, zumahl er in der Bibel schreibt, dass er diejenigen, die die Erde verderben, bestrafen bzw. ebenfalls verderben würde, was da heißen würde, dass er Suizid begehen müsste, aber das nur so am Rande bemerkt, die richtig interessanten Stellen kommen noch...

Folglich muß diese neue Erde viel größer sein als die unsrige, größer als unser Planet. Das ist auch an den Maßen der Stadt - Gott nennt diese Stadt Das neue Jerusalem, welche Gott auf diese neue Erde stellt, eine Stadt aus Gold und Edelsteinen - zu erkennen. Sie ist ein Würfel mit einer Kantenlänge von zweitausend Kilometern (unsere Flugzeuge fliegen in 10km Höhe).
Quelle

Ich nun musste ich lachen... Ein Würfel mit 2.000 km, d.h. 2.000.000 m Kantenlänge??? Naja, aber da der Planet ja viel größer ist, als unserer, ist das ja kein Problem... Wie groß wird denn dieser Planet? Naja, ich geh mal davon aus, dass diese Stadt maximal ein Prozent des Planetendurchmessers beträgt (Dass alle Himmelskörper annähernd Kugelförmig sind, hat seine Gründe. Durch das Gravitationsgesetzt bedingt, zieht Masse sich an, und zwar am Platzsparsamsten, und das ist nun mal in Form einer Kugel, wenn der Würfel also im Verhältnis zum Planeten zu groß ist, zerreist er, und bildet eine Kugel, und das gilt es zu vermeiden). Dann beträgt der Planetendurchmesser schlappe 200.000 km... (Vgl: Unsere Erde hat einen Durchmesser von ca 12.735 km). Das würde zu einem Planetenvolumen von ca 3,351 * 10^16km³ führen, und eine Masse von ca 1,848*10^26kg. Nun mag sich der normal sterbliche Mensch fragen, was juckt mich das wie schwer der Planet ist, auf dem ich wohne. Muss mich ja nicht besonders interessieren. Leider dachte Newton ein klein wenig anders, denn nach seinem Gravitationsgesetz würde auf diesem Planeten eine Fallbeschleunigung von satten 308308,321m/s² herschen... D.h. mit derselben Kraft, mit der ich dort ein einziges Kg hoch heben könnte, würde ich hier auf der Erde fast 31,5 TONNEN!!! heben können...
Ich mit meinen (m.E. nicht allzu vielen) 55Kg würde auf diesem Planeten also 1729 TONNEN!!! wiegen, also 1.729.000 Kg... Ich bin ja nun wirklich nicht sehr schwach, aber so stark bin ich nicht, dass ich dann noch in der Lage wäre zu laufen... ich wäre platt wie ein Flunder auf der Planetenoberfläche, und von meinen eigenen Gedärmen zerquetscht... Sollte dieser Typ mit seinen Theorien recht haben, geht mir das auch recht am Arsch vorbei, ob ich in dem Himmel-Teil oder in dem Höllen-Teil des Planeten lande, denn tot durch zerquetschen tut überall weh, aber zum Glück sind die Kräfte dort so hoch (in meinem fall 16.956.957 Newton), dass man auf der tot ist, und sich dann über die Planetenoberfläche verteilt... Allein die Vorstellung, dass jedes Kilo hier auf der Erde dort knapp 31,5 Tonnen wiegen würde, sollte diesen Herrn auf den Gedanken bringen, dass er sich eventuell auf dem Holzweg befindet, aber er hat die Lösung für das Problem: (Zitat) "Es gibt keine Naturgesetze" Naja, für einen Diplom-Mathematiker ist das m.E. eine recht ärmliche Aussage.... Aber er hat eine interessante Entschuldigung für sein peinliches Verhalten...

Ich glaube, daß von den (geschätzten) derzeit (2004) 6,3 Milliarden Menschen mindestens 6 Milliarden die Ewigkeit in der Hölle verbringen werden, weil kaum noch jemand Gott anerkennt als Allmacht, weshalb es eben (so gut wie) niemanden mehr gibt, der glaubt, daß Gott allein Handelnder ist in Seiner Schöpfung, der alles bewirkt (und gar nichts zuläßt - auch Satan ist ein Werkzeug Gottes, was Satan nicht glaubt). Gott allein bewirkt auch unser Wollen und Vollbringen, weshalb wir keinen freien Willen haben, es keine Naturgesetze und kein Schicksal gibt.
Quelle

*hüstel* Es gibt also keinen freien Willen, und der Teufel agiert durch Gottes Kontrolle??? Naja, das würde erklären, was um alles in der Welt mit dem Autor passiert ist, dass er so einen Unsinn von sich gibt... Andererseits, wenn man mal darüber nachdenkt, wäre dem wirklich so, wäre Gott für alles Leid verantwortlich, da niemand wirklich agiert, sondern Gott durch alle agiert... Was kann ich demnach also dafür, dass Gott mich nicht so steuert, dass ich seinem (seines Erachtens) richtigen Glauben beitreten, und gerettet werde? Wenn ich dies nicht beeinflussen kann, ist das recht unfair, dass ich dann trotzdem dafür in die Hölle komme...
Naja, ich bin froh, dass nicht alle Christen derart fanatisch sind, und wollte mal vorschlagen, diesem Kerl seine Bürgerrechte zu nehmen...
Was übrigens noch sehr interessant war: Ich bin durch eine SpamMail auf ihn aufmerksam geworden... Warum in aller Welt, muss er das Wort Gottes durch Spam verteilen???
4.4.07 02:02


Punkte in Flensburg...

Ich darf folgende Seite mal auszugsweise zitieren: http://www.bussgeldkataloge.de/

Es geht sich darum, für welche Vergehen, man welche Strafen kassiert...

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort 7 Punkte
[...]
Tötung, [...], andere Straftaten 5 Punkte

Also wenn ich Fahrerflucht begehe, handle ich mir 7 Punkte ein, wenn ich meine ehemalige Deutsch-Lehrerin tot fahre (weiß auch nicht, wie ich ausgerechnet auf sie komme ) kriege ich nur 5 Punkte, gut zu wissen!

 

4.4.07 02:28


ich kriege immer einen schteifen penis bei jungen wie kan ich das ferhindern?
Geschlecht: männlich, Geburtsjahr: 1994

Dr. Reinhold Erbing hat ein gutes Mittel dagegen
Sag mir bitte nachher, ob es geholfen hat...

4.4.07 22:25


hey, ich war noch nie beim frauenarzt, habe aber schon mit meinem freund geschlafen. wenn ich jetzt zum frauenarzt gehen muss, weil ich die pille möchte, dann untersucht sie/er mich sicher weil ich schon mit meinem freund sex hatte? oder kann man sagen, dass man es nicht möchte!? und beim sex tut es mir immer sehr weh, oder auch wenn er mir den finger in die scheide steckt. geht das vorbei? danke + lg
Geschlecht: weiblich, Alter: 16

Klar kannst du sagen, dass du es nicht willst. Sag ihm einfach: "Ich möchte nicht, dass sie nachsehen, ob ich bereits mit meinem Freund geschlafen habe, weil es mir peinlich ist." Dann braucht er nicht mehr nachsehen, dann weiß er es schon, wenn er auch nur einen Funkten gesunden Menschenverstand besitzt...

btw: Wenn du nach der Pille fragst, wird dem Mann oder der Frau schon klar sein, wozu du die Pille brauchst, da noch auf jungfräulich zu plädieren ist ein wenig lächerlich...

5.4.07 12:23


ig habe einfach kein glück mit Frauen. in meiner klasse werde ich nicht einmal wahrgenomen. könnt ihr mir noch helfen
Geschlecht:männlich, Alter: 16

Nein, leider nicht...
8.4.07 17:28


ICH MÖCHTE MIT EINEM JUNGEN SEX HABEN. ICH WEISS ABER NICHT WIE ICH ES IM SAGEN SOLL......ICH MÖCHTE NICHT MIT IM SCHWUL SEIN SONER NUR EINMAL AUSSPROBIEREN WIE DAS IST....... KÖNNT IHR MIR HELFEN? DANKE
Geschlecht:männlich, Alter: 14

1) Deine Groß/Kleinschreibung geht deinen Lesern ziemlich aufn Sack, da Dauer-Großschreibung als schreien interpretiert wird... Schreist du alle Leute an, von denen du Rat erwartest?

2) Nein, natürlich bist du nicht schwul, der Gedanke wäre total abwegig... 

8.4.07 17:30


vor ein paar monaten hab ich eine mail bekommen von einem typen, der meinte er wäre seit 4 jahren in mich verliebt. er hat sich sogar meinen namen tättowieren lassen. und ich hatte zuerst mega angst vor ihm, weil er alles über mich wusste. er wusste sogar in welchem zimmer in lag, als ich im spital war. wir haben ca 4 wochen zusammen geschrieben und ich fand ihn echt süss. und dann hatte ich eine wut auf meine mutter und motze ihn an und dann hat er sich nicht mehr gemolden. ich hab seine addy gelöscht und nie wieder was von ihm gehört. aber ich jetzt vermisse ich ihn so, und weiss nicht woher ich seine addy bekomme. was soll ich tun??
Geschlecht: weiblich, Alter: 18

Irgendwie frustet mich das ganze sehr...
Normale Kerle kriegen keine Freundin, und ihr Frauen steht auf Stalker... Ich wusste ja dass Frauen oft auf Arschlöcher stehen, aber dass sie schon auf Stalker stehen hätte ich nicht gedacht...

8.4.07 17:33


hallo liebes DB-team! ich habe mal so eine frage ist das normal das wen die tagen aufhören ziemlich stark riecht?!
Geschlecht: weiblich, Alter: 18

Wenn ich mich nicht wasche fange ich auch an zu stinken, dazu bedarf es nicht der Menstruation...

8.4.07 17:36


Ich komme da nicht draus
Geschlecht: männlich, Alter: 12

OK, habe meinen guten Tag, und empfehle dir einen der folgenden Hilfsmittel:

Sollte ich dir keine Hilfe gewesen sein, empfehle ich eine Tüte deutsch, um die Frage zu präzisieren...
8.4.07 17:42


hallo liebes db team. ich hab mal eine ganz dämliche frage unzwar: kann es sein das wenn man regelmässig onaniert der penis nicht mehr wächst? mir kommt es vor als wäre mein penis seit 2 jahren nicht mehr gewachsen. das macht mir ein wenig sorgen.... mein penis ist irgendwie ja schon so klein und wenn er jetzt nicht mehr wächst komme ich mir recht doof vor. entschuldigung für diese dumme frage aber ich weiss nicht mehr weiter und ich will einen "normal" grossen penis haben. mfg
Geschlecht: männlich, Alter: 12

Tja, die kleinen Sünden bestraft der liebe Gott sofort. Mit winzigen Strafen^^
8.4.07 17:45


Hey liebes DB-Team! Wenn man sich zwischen zwei Jungs nicht entscheiden kann/ will, was soll man tun? Ich bin in einer ziemlichen Zwickmühle und weiss nicht mehr weiter.. Bitte helft mir! Vielen Dank schon im Voraus!  
Geschlecht: weiblich, Alter: 17

Naja, wenn du noch ein wenig übst, kannst du ihr hier Konkurrenz machen^^
8.4.07 17:52


haabe noch eine frage wenn ich mich In Mainem zimmer befriedige wo soll ich hin$prizzen?? thx im voraussss MFG tschauser1 
Geschlecht: männlich, Geburtsjahr: 1988

bwahahahahaha geile Frage man... Echt zu geil  
8.4.07 17:59



hallo zusammen. ich habe eine Frage kann es schädlich für den Penis sein wenn man mehrere male am Tag masturbiert? bitte schnell antworten
Geschlecht: männlich, Geburtsjahr: 1993

Frag mal ihn hier, er wird dir das evtl. beantworten können
8.4.07 18:03


neues Update

Mal wieder neue Fragen, keine neuen Stories...

Schreibt mal wie sie euch gefallen...

btw: Ich hab das nicht immer dabei geschrieben welche Fragen von Durchblick und welche von tschau stammen. Alle Fragen wo das Geburtsjahr angegeben ist, sind von tschau, und alle wo das Alter angegeben ist, sind von durchblick.

 

€dit: Eine/r hat meinen Blog abonniert *freu* *tanz* *Freudentanz aufführ*

8.4.07 18:05


Um Sprit zu sparen, fahre ich innerhalb der Stadt mit meinem Roller, damit kann man so einiges sparen... Und einen Parkplatz ist auch einfach zu finden...
jedenfalls habe ich gestern einen interessanten Zettel an meinem Roller gefunden:

Lieber Automobile Freud!

Ich möchte wütend aber dennoch höflich darauf hinweisen, dass ihr Roller einem immer die Parkbucht versperrt. Ich möchte sie anhalten über altanative Parkmethoden nachzudenke.
Vielen Danke

ein Nachtbar

Sich über die Rechtschreibung von kleinen Schweizer Kindern tot zu lachen ist ganz lustig. Erschreckend wird es, wenn Erwachsene Menschen auch nicht besser sind...

Aber ein gutes hat sein kleines Briefchen ja: Die Etymologie des Wortes Nachbar ist geklärt. Es kommt von dem Wort "Nacht", da solche Nachtbarn ja anscheinend geistig umnachtet sind... Ich bin aber froh, dass ich auch Nachbarn habe, und nicht nur Nachtbarn...

Kleiner Anhang für alle anderen die sich darüber aufregen dass Ihnen ein Roller die Parkbucht versperrt: Ich weiß ja nicht, wie ihr sich das vorstellt, aber wenn ich auf dem Bürgersteig parke, darf ich 10€ fürs Falsch-Parken löhnen. Und da 20m weiter die Polizeiwache ist, ist die Chance beim Falsch-Parken erwischt zu werden recht hoch. Ich habe bisher ein mal auf dem Bürgersteig geparkt, und das hat mich gleich 10€ gekostet. Wenn ich das jeden Tag machen würde, würde mich das ca 300€ monatlich kosten, damit mein Nach[t]bar einen Parkplatz hat... Bevor ich so was dusseliges mache, miete ich mir ne Garage, das kommt mich günstiger zu stehen!

9.4.07 14:42


Omis am Steuer...

Ich habe ja nichts gegen Frauen am Steuer, auch nichts gegen Omis am Steuer, aber wenns mir nach ginge, müsste man alle 10 Jahre die Führerscheinprüfung wiederholen...

Ich fahre vorgestern von einer Autobahn auf ne andere, vor mir ne behinderte Oma in einem Opel Corsa (das sagt ja schon alles...). Ich fahre mit ca 80 die Kurve entlang (Autobahnwechsel), und vor mir trottet eine Omi im Schneckentempo rum... Ich muss voll in die Latschen gehen, um ihr nicht rein zu fahren, und brems auf 40 ab, und denk nur: Was für ein behindertes Subjekt sitzt wohl dort am Steuer??? Naja, 40 war ihr dann auch zu schnell, denn ihre Bremsleuchten leuchteten auf. Ich denk nur wtf... ist das da vor mir ein Selbstmordattentäter, so behindert kann man doch nicht sein... DOCH man kann, denn diese Frau hat bis auf 20 abgebremst, wegen der "extrem scharfen" Kurve... Ein Typ von hinten wär mir fast rein gefahren, meine Laune war am absoluten Nullpunkt angekommen... Vor allen weil bei Duisburg die scheiß Beschleunigungsstreifen in einer Leitplanke enden, und es dort keine Standstreifen gibt, wenn man auf dem Beschleunigungsstreifen nicht auf die Autobahn kommt, ist es das gewesen, da kann man nicht noch kurz auf dem Standstreifen weiter fahren. Ich mach also Lichthupe an, Hupe, und sonst alles, um dieses etwas vor mir dazu zu bringen schneller zu fahren, alles vergeblich... Wir fahren also mit gigantischen 20 km in der Stunde auf eine AUTOBAHN!!! dummes Viech, von Corsafahrer... ich tret sofort aufs Gas, um irgendwie lebend aus dieser Situation raus zu kommen, ich hatte dabei auch Glück, denn die Autofahrer sind alle auf die linke Spur gefahren, und haben mir die rechte als Beschleunigungsstreifen gelassen... Ich denk, jetzt musste doch mal gucken, was für ein Prolet dort am Steuer gesessen hat, und es war ne alte Oma, mit dem Gesicht an der Windschutzscheibe, und beide Hände verkrampft am Lenkrad... omg, was sucht so ne Oma am Steuer? Aber immerhin hing sie mit dem Gesicht schon an der Windschutzscheibe, so kann sie sich die teuere Brille gegen Kurzsichtigkeit sparen, sie ist ja näher am Geschehen als normale Autofahrer...
Nun die Frage: Warum kann man solchen Menschen nicht den Führerschein entziehen...

Ein weiterer Greul sind mir die Rentner immer bei Blitzen... Jeden verfluchten Morgen wenn ich zur Schule fahre, ist vor mir ein behinderter Spastisch gestörter Rentner (vorzugsweise in einem Mercedes), der vor jeder Blitze auf 20km/h abbremst. Was soll so ein Unsinn??? Ich fahr da oft genug mit 55-60 durch, und nichts blitzt, und wenn jemand auf 50 abbremst, habe ich noch Verständnis dafür, für fehlt mir allerdings jegliches Verständnis... Es gibt durchaus Rentner die noch immer gut Auto fahren, aber allen anderen sollte man den Führerschein entziehen!

9.4.07 18:45


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung